Vielfältiges Bildungs­angebot

SEMINARE

Das Seminarangebot des AGV-Bildungswerkes Oldenburg

Nutzen Sie das vielfältige Angebot des AGV-Bildungswerks Oldenburg. Wir bieten Ihnen das Wichtigste aus
den Bereichen Arbeitsrecht, Lohn und Gehalt, Sozialversicherung, Führung und persönlicher Kompetenz. Unsere Juristen, die Sie aus der täglichen Beratungspraxis des AGV kennen, und erfahrene externe Referenten vermitteln das aktuellste Wissen. Mit unserem Seminarprogramm 2018 wollen wir Sie unterstützen, Ihre unternehmerischen Ziele umzusetzen.

Neu im Programm sind unsere Seminare für Auszubildende. Der Start in einen neuen Lebensabschnitt ist
nicht immer einfach, das Berufsleben hat andere Regeln. Hier wollen wir Ihre Auszubildenden unterstützen.

Seminare auf Anfrage

Wenn Sie an einem bestimmten Thema interessiert sind, das wir zurzeit nicht in unserem offenen Seminarprogramm anbieten, kontaktieren Sie uns gern:

AGV-Bildungswerk Oldenburg
Frau Claudia Opatrzek
Telefon: (0441) 2 10 27-11
E-Mail: seminare@agv-oldenburg.de

SEMINARPROGRAMM

Programm für das Jahr 2018

Auf diesen Seiten sehen Sie auf einen Blick alle Seminarangebote des AGV-Bildungswerkes Oldenburg. In Ergänzung zur Seminarbroschüre finden Sie in unserer täglich aktualisierten Seminardatenbank das passende Seminar. Hier finden Sie zusätzliche Seminare, die kurzfrisitg konzipiert wurden, Informationen und interessante Neuigkeiten rund um das Thema Weiterbildung.

Zum Seminarprogramm

Seminarprogramm (PDF)


INHOUSE-SEMINARE

Firmeninterne Mitarbeiterqualifizierung

Unternehmen müssen heute flexibel auf die Anforderungen und Veränderungen des Marktes reagieren können. Voraussetzung dafür sind qualifizierte Mitarbeiter. Zielgerichtete betriebliche Weiterbildung ist daher ein entscheidender Faktor für die Konkurrenz- und Innovationsfähigkeit vor allem kleiner und mittlerer Unternehmen. Sie wird immer wichtiger, um mit der abnehmenden "Halbwertzeit des Wissens" Schritt halten zu können. Das AGV-Bildungswerk Oldenburg bietet ganz konkrete Unterstützung bei der betrieblichen Weiterbildung. In Seminaren werden Mitarbeiter bedarfsgerecht und praxisnah geschult und weiterentwickelt, um für die aktuellen und zukünftigen Anforderungen in der Berufswelt vorbereitet zu sein.

Die so genannten Inhouse-Seminare (firmeninterne Seminare) gewinnen aufgrund ihrer zahlreichen Vorteile immer mehr an Bedeutung. Wenn mehrere Mitarbeiter eines Unternehmens, im Idealfall sogar aus einer Abteilung, gemeinsam qualifiziert werden sollen, dann sind Inhouse-Seminare die ideale Veranstaltungsform. Als Grundlage dienen häufig die vom AGV-Bildungswerk Oldenburg angebotenen Seminare. Bei Inhouse-Seminaren wird allerdings ein maßgeschneidertes Programm speziell auf das Unternehmen und seine Bedürfnisse zugeschnitten. Die konkreten Inhalte des Seminars, den Teilnehmerkreis, den Termin und auch die Dauer legt das Unternehmen fest. Die individuelle Terminwahl ermöglicht es, die Seminare so zu legen, wie es zu Arbeitsabläufen und Belastungsspitzen am besten passt. Auf die Vorkenntnisse der Teilnehmer kann direkt Bezug genommen werden.

Fallbeispiele aus den Unternehmen werden auf Wunsch in das Seminar einbezogen und ermöglichen die direkte Umsetzung in den Arbeitsalltag der Teilnehmer. Der Erfahrungsaustausch ist intensiver, da firmeninterne Strukturen mit einbezogen werden. Auf diese Weise wird ein effektiveres Lernen, ein geringerer Zeitaufwand und ein größerer Lernerfolg ermöglicht.


REFERENTEN

Unsere internen und externen Referenten

Zu den Referenten

AUSSENSTELLE DES BNW

Informationen zum BNW

Seit Jahrzehnten ist der Arbeitgeberverband Oldenburg Außenstelle des Bildungswerks der Niedersächsischen Wirtschaft gemeinnützige GmbH und damit Ihr regionaler Partner in allen Bereichen der betriebsnahen Weiterbildung.

Das Bildungswerk der Niedersächsischen Wirtschaft gemeinnützige GmbH (BNW) wurde 1969 gegründet. Getragen von 24 Arbeitgeberverbänden ist das BNW heute an über 60 Standorten in Niedersachsen tätig.

Für weitere Informationen zum BNW klicken Sie bitte hier:
www.bnw.de

Bildungswerk der Niedersächsischen
Wirtschaft gemeinnützige GmbH

Höfestraße 19-20 (Ecke Lister Damm 2)
30163 Hannover

Telefon: (0511) 9 61 67-0
Telefax: (0511) 9 61 67-70
Amtsgericht Hannover, HRB 54404


ANSPRECHPARTNER